Romanesco-Salat

Zutaten für 4 Personen

  • Romanesco Kohlkopf
  • Zitrone
  • Meersalz
  • weitere Gewürze wie Pfeffer oder Muskat
  • Kräuter wie Schnittlauch oder Kresse
  • ein leckeres Öl deiner Wahl
  • wenn du möchtest 1 TL Senf
  • Brot Croutons, Schinken, Chicorée

Zubereitung

Romanesco putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser kurz garen, abgießen und abtropfen lassen. Kräuter waschen und klein hacken.

Saft einer halben Zitrone in Öl geben, mit groben Meersalz und weiteren Gewürzen sowie den Kräutern vermischen und die Romanescoröschen darin schwenken.

Wenn ihr mögt, bratet euch noch ein paar Brotwürfel in der Pfanne und schneidet euch noch etwas Chicorée oder Schinken an den Salat.


« zurück