Lollo Bionda mit Grillgemüse

Zutaten für 4 Personen

  • 1 halber Kopf Lollo Bionda
  • 1 Zucchini, mittelgroß
  • 1 Aubergine
  • 200g Champignons
  • 2 Paprika, Farbe nach Belieben
  • 1 rote Zwiebel
  • Etwas Öl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Backofen auf 200° vorheizen.

Das Gemüse waschen und putzen. Zucchini je nach Größe halbieren und in 0,5cm dicke Streifen schneiden. Paprika grob Würfeln, Aubergine in 0,5cm dicke Scheiben schneiden und die Champignons je nach Größe halbieren oder in breite Streifen schneiden. Zwiebel halbieren und in dünne Ringe schneiden.

Das Gemüse mit ca. 6 EL Öl, Salz und Pfeffer auf einem Backblech mit Backpapier vermischen und so verteilen, dass möglichst nichts aufeinander liegt. Auf mittlerer Schiene für 5 Minuten grillen, Gemüse kurz durchrühren, weitere 5 Minuten grillen, noch einmal durchrühren und für weitere 5 Minuten auf der obersten Schiene fertiggrillen.

Während das Gemüse im Ofen ist, den Salat waschen, gut Trockenschleudern, in Stücke zupfen und auf dem Teller verteilen. Dann das Ofengemüse auf dem Salat verteilen und abschließend etwas Schafskäse würfeln und über Salat und Gemüse streuen. Dazu passt frisches Weißbrot.


« zurück