Soufflé Pancakes

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Eier
  • 50 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 70 g Weizenmehl
  • 4 g Backpulver
  • Öl

Zubereitung

Eigelb und Eiweiß trennen und das Eiweiß zunächst kaltstellen. Eigelb schaumig schlagen. Anschließend Mehl und Backpulver durch ein Sieb hinzufügen und Milch unterrühren. Das gekühlte Eiweiß steifschlagen, dabei langsam den Zucker einrieseln lassen. Die Eiweiß-Zucker-Masse anschließend unter das Eigelb-Mehl-Backpulver-Milch-Gemisch geben.

Ein wenig Öl in eine heiße Pfanne geben und erhitzen. Mit einer Kelle eine geringe Menge Teig in die Pfanne geben. Sobald der Teig etwas aufgegangen ist, eine weitere Teigportion auf den Teig geben. Wasser hinzugeben und die Pfanne mit einem Deckel schließen. Nach ein paar Minuten wenden. 

Fertige Soufflé Pancakes auf einem Teller stapeln und nach Belieben mit Zucker, Sahne, Früchten, Honig oder ähnlichen Zutaten garnieren. Guten Appetit.