Klassischer Burger

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Braten
  • 4 Salatblätter (z. B. Lollo bionda)
  • 2 Tomaten
  • 1 weiße Zwiebel
  • 4 EL Ketchup
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 Scheiben Emmentaler
  • 4 Hamburger-Brötchen

Zubereitung

Zwiebeln schälen, fein hacken und im Öl glasig dünsten. Anschließend mit Hackfleisch, Salz und Pfeffer mischen und gut verkneten. Die Masse zu runden, ca. 2 cm dicken Fladen formen. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Hamburger pro Seite 4 Minuten braten. Salat waschen und trocken tupfen.

Tomaten in Scheiben schneiden. Die zweite Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Brötchen durchschneiden, mit Tomatenscheiben, Salat und Zwiebelringen belegen, heißen Hamburger daraufsetzen, Käsescheibe darüber, je 1 EL Ketchup und Deckel aufsetzen.