Hasenrücken mit grüner Pfeffersoße

Zutaten für 4 Personen

  • 2 kleine Hasenrücken (ungespickt)
  • 30 g fetter Speck
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zwiebel
  • 4 TL grüner Pfeffer (aus dem Glas)
  • Trockener Wermut
  • Süße Sahne

Zubereitung

Den Speck fein gewürfelt ausbraten. Die Hasenrücken mit Salz und Pfeffer würzen und im Speckfett ringsum kräftig anbraten. Den grünen Pfeffer etwas zerdrücken, zum Fleisch geben und nach und nach den Wermut dazu gießen. Bei geschlossenem Topf die Hasenrücken 25 Minuten schmoren. Dann die Sahne dazu gießen und kurz mitkochen lassen. Die Filets von den Hasenrücken lösen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die Sauce noch etwas einkochen lassen, dann über die Hasenfilets gießen.