Auflauf mit Bohnen

Zutaten für 4 Personen

  • 700 g grüne Bohnen
  • 1 rote Paprika
  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 5 Eier
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1-2 TL Salz
  • 1-2 TL Pfeffer
  • 1-2 TL Gemüsebrühe
  • 200 g Schmand
  • 100 ml Sahne
  • 2 EL Mehl
  • 1-2 EL Petersilie (gehackt)
  • Öl zum Braten

Zubereitung

Eier hart kochen und zum Abkühlen beiseite stellen. Anschließend Paprika, Möhre, Zwiebel und Knoblauch vorbereiten und in kleine Würfel schneiden. Die Bohnen putzen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.

In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und die Paprika, die Zwiebel und die Möhre anbraten.
Wenn die Zwiebel glasig ist, den Knoblauch hinzufügen und weiter braten. Die Bohnen ebenfalls in die Pfanne geben, unterrühren und weiter braten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Gemüsebrühe würzen.

Heißes Wasser dazugeben, die Bohnen müssen sehr gut bedeckt sein. Petersilie hinzufügen und mit einem Deckel abdecken. Bei kleiner Hitze dünsten lassen.

In der Zwischenzeit die Eier schälen und in dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel aus dem Schmand, der Sahne und dem Mehl eine Soße rühren. Diese mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen und abschmecken.
Die Hälfte der (noch bissfesten) Bohnen in eine Auflaufform geben.
Die geschnittenen Eier darauf verteilen.
Die restlichen Bohnen darüber geben.

Auf den Bohnen die Soße verteilen und die Auflaufform für ca. 25 min in den auf 200°C (Umluft 180°C) vorgeheizten Backofen geben.