Ein ganz besonderer Likör aus Thüringen

Interview mit Stefan Bransch, Geschäftsführer der AROMATIQUE GmbH Spirituosenfabrik

Ausgewählte Gewürze, eine uralte Tradition und ein Team, das zusammenhält: DerGewürzbitter der AROMATIQUE GmbH Spirituosenfabrik ist seit 1876 das Aushängeschild des Thüringer Unternehmens und mit dem Thüringer Qualitätszeichen lizenziert. Geschäftsführer Stefan Bransch spricht im Interview darüber, was das Unternehmen ausmacht und was er persönlich an regionalen Produkten schätzt.

Was ist das Besondere an Ihrem eigenen lizenzierten Produkt?

Unser lizenziertes Produkt ist kein Kräuterlikör, sondern ein Gewürzbitter, da der typische Geschmack ausschließlich von Gewürzen entstammt. Die Gewürze werden als ganzer Rohstoff zugekauft. Anschließend vermahlen wir diese, um mittels der Mazeration mit Alkohol die Inhaltsstoffe der Gewürze zu gewinnen. Mit unserer eigenen Brennblase destillieren wir dann den Grundstoff für unseren Gewürzbitter."

Welche Gewürze geben denn dem Gewürzbitter den Geschmack und welcher Snack passt dazu?

Unser Gewürzbitter bekommt seinen Geschmack durch ausschließlich sehr hochwertige Gewürze. Die Originalrezeptur ist jedoch seit über 140 Jahren ein streng gehütetes Geheimnis des Hauses. Da der Geschmack sehr kräftig ist, passen eher milde Snacks dazu. Bei Käse würde ich zum Beispiel zu einem Gouda oder Edamer tendieren."

Gibt es eine besondere Geschichte, die die Aromatique GmbH Spirituosenfabrik auszeichnet?

Die lange Tradition des Hauses ist für mich eine Geschichte, die besonders ist und das Unternehmen auszeichnet: Seit 1876 sind wir unserem Produkt, welches zugleich Marke ist, treu."

Was macht für Sie den Wert regionaler und saisonaler Produkte aus?

Regionale Produkte sind durch ihre Nähe zu den Verbraucher:innen sehr persönlich und vermitteln Heimatgefühl. Sie schaffen Werte in der Region für die Region. Mit dem Kauf regionaler Produkte wird echte Nachhaltigkeit gelebt."

Was ist das Tolle an den Mitarbeitenden Ihres Unternehmens?

Unsere Mitarbeitenden identifizieren sich mit dem Unternehmen und seinen Produkten und sind damit wichtige Markenbotschafter:innen. Es gehört zu unserer Unternehmenskultur, sich flexibel den Anforderungen des Marktes anzupassen. Dies gelingt nur, wenn alle in unserem kleinen Team gemeinsam am gleichen Strang ziehen – und darauf ist bei den Kolleg:innen wirklich Verlass."

Name des Unternehmens:

AROMATIQUE GmbH Spirituosenfabrik

Gründungsjahr:

1876

Mitarbeiterzahl:

10

Unternehmenssitz:

Neudietendorf

TQZ lizenzierte Produkte:

Feinster Gewürz-Bitter